1. Allgemeines zum Datenschutz

Wir halten uns bei der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten an die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Datenschutzgesetzes (DSG) und des Telekommunikationsgesetzes (TKG 2003). In der Folge klären wir Sie über den Umfang und den Zweck unserer Datenverarbeitung sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte auf.

1.1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Unter diese personenbezogenen Daten fallen etwa Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Email-Adresse, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum etc.

1.2. Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur dann verarbeitet, wenn Sie uns diese freiwillig mitgeteilt haben. Die Datenverarbeitung kommt etwa insbesondere dann zur Anwendung, wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren und/oder ein Kundenkonto anlegen und diesbezüglich einen Nutzungsvertrag abschließen und ferner, wenn Sie über Formulare auf unserer Webseite, per Email, postalisch, telefonisch oder auf anderen Wegen der Ferntelekommunikation mit uns in Kontakt treten („Datenmitteilung“).

Im Falle einer Datenmitteilung verwenden wir folgende personenbezogene Daten, sofern Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben: Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Anschrift, Telefonnummer, Zahlungsdaten, Bestelldaten („Nutzerdaten“). Diese Daten verwenden wir ausschließlich für Zwecke der Bestell- und Auftragsabwicklung (einschließlich Zahlungsabwicklungen und Bonitätsprüfungen), zur Bearbeitung von Anfragen sowie für Werbung von Produkten, die Sie interessieren könnten. Dies gilt unabhängig davon ob Sie sich zum Newsletter anmelden. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit unter info@wellawaeg.at widersprechen.

Sofern Sie sich auf unserer Webseite registrieren und/oder ein Kundenkonto anlegen, liegt der Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten im technischen Betrieb dieser Webseite, in der Betreibung und Verwaltung Ihres Kundenkontos, der Abwicklung Ihrer Bestellung(en) und der laufenden Informierung über aktuelle Aktionen (insbesondere durch elektronische Newsletter oder E-Mail). Wir verwenden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich soweit Ihre Daten zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks (z.B. die Registrierung als Kunde, die Versendung des Newsletters, die Abwicklung einer Bestellung, das Zusenden von Informationsmaterial oder Einladungen, die Abwicklung eines Gewinnspieles, die Beantwortung einer Frage) erforderlich sind, und/oder dies gesetzlich erlaubt ist.

1.3. Weitergabe von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder zur Versorgung der Kunden mit Informationen erforderlich ist, zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten (z.B. § 18 Abs. 4 ECG) oder Sie der Weitergabe zugestimmt haben. Die von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Österreichischen Post AG zur Verwaltung und Speicherung der Kontaktdaten und Accounts der Nutzer, Zahlungsdienstleister zur Abwicklung der Zahlung und Bonitätsprüfung, Versandunternehmen/Händler zur Abwicklung der Lieferung, IT- Unternehmen für technische Unterstützung der Auftragsabwicklung, für E-Mail Marketing) erhalten die Daten, um die mit Ihnen geschlossenen Verträge durchzuführen. Unsere Dienstleister dürfen die Daten lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwenden.

Soweit unsere Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, stellen wir sicher, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise einhalten wie wir.